Die Organisten - Kirchenmusik Ebensee

Direkt zum Seiteninhalt

Die Organisten

Wir über uns

Auf der Orgel spielen mehrere Organisten.
Hauptorganist ist Roger Sohler der auch ein sehr gefragter Konzertorganist ist.
Alles aufzuzählen würde zu weit führen, aber auf seiner Homepage können sie seine Aktivitäten im In- und Ausland nachlesen.
Außerdem gibt es auf Youtube einiges zu sehen zum Beispiel das 2. Orgelkonzert von J. S. Bach und auch ein Sommer-Konzert in Traunkirchen mit dem Solotrompeter Martin Buchholzer.






Er spielt bei Sonntagsmessen Volksgesang und aushilfsweise als Chorbegleitung.
Er singt Bass im Kirchenchor, Komponiert (siehe CDs) und Dirigiert auch.

Die Orgel in der
Pfarrkirche Ebensee

I. Hauptwerk C-g'''

Bourdon
16'
Principal
8'
Flauto
8'
Gamba
8'
Octav
4'
Flöte
4'
Quinte
2 2/3'
Octav
2'
Mixtur IV-V
2'
Cornett V ab g
8'
II. Schwellwerk C-g'''

Geigenprincipal
8'
Coppel
8'
Salicional
8'
Octav
4'
Dulciana
4'
Gemshorn
2'
Mixtur IV
1 1/3'
Trompete Harmonie
8'
Pedal C-f'

Violonbass
16'
Subbass
16'
Octavbass
8'
Bourdon
8'
Octavbass
4'
Bombarde
16'
Trompete
8'
Gespielt wird auf der neu renovierten Pirchner Orgel.
Der Orgelneubau in bestehendem Gehäuse umfasst 25 Register, verteilt auf Hauptwerk, Schwellwerk und Pedal.   -  erbaut 2012
Die großzügigen Platzverhältnisse im bestehenden Gehäuse ermöglichten die Aufstellung von Haupt- und Schwellwerk auf einer Ebene über dem Spielschrank. Rechts und links der Manualwerke findet das Pedal seinen Platz.
Das Klangbild ist, aufgrund der romantisch geprägten Disposition, angenehm weich und farbenreich.
Zurück zum Seiteninhalt