CDs - Kirchenmusik Ebensee

Direkt zum Seiteninhalt

CDs

CDs & DVDs

Heuer wurde die Radiomesse am 30. 12. aus Ebensee übertragen.
Aufgeführt wurde die Pastoralmesse in D von Karl Kemter zum "Fest der Hl. Familie".
mit weitere Liedern aus dem
Ebenseer Hirtenliederbuch
von Ferdinand Schaller        (Neuauflage, erhältlich im Pfarrbüro)
Ihr Christen, o kommet
"Grüne Felder“
„Ob ich gleich ein Schäfer bin“
„O Bruada lieba Bruada mei“
„Ach wiederum ein Jahr verschwunden“

___________________________________________________________________________________________________________

Die Landmesse Op. 21 von Ferdinand Schubert
wird in Ebensee traditionell am 1. Adventsonntag und am 4. Adventsonntag als Rorateamt gesungen.
Auch werden dabei das Rorat coeli von W. A. Mozart, Tollite portas von F.X. Witt und auch weitere Lider aus dem Hirtenliederbuch gesungen. Zum großen Schlusssegen wird das Tantum ergo gesungen.

____________________________________________________________________________________________

Auch die Weihnachtsvesper von Joseph Ignaz Schnabel wird am 24. 12. um 16 Uhr gesungen.
Eine Tradition die es in Österreich nur in Ebensee gibt. Ohne der "Schnablvesper" wäre es kein richtiges Weihnachten. Um diese weihnachtliche Stimmung zu erleben kommen viele aus nah und fern in die Pfarrkirche Ebensee.
Es werden alle Psalmen gesungen (Dauer ca 75min.)
Hymnus: Jesu   redemptor
1.Psalm: Dixit   Dominus mit Antiphonen
2.Psalm:   Confitebor tibi domine mit Antiphonen
3.Psalm:   Beatus virquitimet mit Antiphonen
4.Psalm:   Laudate, pueri mit Antiphonen
5.Psalm:   Laudate Dominum mit Antiphonen
Tantum ergo von Steininger
Alma   redemptoris mater
___________________________________________________________________________________________________________
         Sternsinger - Turmbläser - Holzbläser
 Sternsinger:
Stefan Dauser, Alois Rockenschaub, Karl Schwaige, Josef Sengschmid,;
Birgit Trawöger (Violine), Regina Kirchner (Violine), Gudrun Schrempf (Gitarre),
Kurt Schrempf (Kontrabass)
 Klarinettenensemble der Salinenmusik:
Franz Kasberger, Franziska Kasberger, Peter Neuböck, Martin Weinzierl, Matthias Wiesauer
 Turmbläser:
Andreas Daxner, Simon Schrall (Flügelhorn),
Martin Schmied, Matthäus Schmied (Posaune),   Michael Kerschbaum (Tuba)

Jedes Jahr wird die Sternsingermesse am 5. Jänner um 16:30 Uhr geferit, gestaltet duch diese Sternsingergruppe.
Anschließen geht es zum Glöcklerlauf, den schönsten der zahlreichen Ebenseer Brauchtumsveranstaltungen, ein ca. hundertsechzig Jahre alter Rauhnachtsbrauch.
____________________________________________________________________________________________________________
Missa Choralis
 Von Prof. Leopold Spitzer (geb. 1942)
 Ausführende:
 Kirchenchor der Pfarre Ebensee und Bläsergruppe
 (Intrada für Bläser und Orgel)
 Die "Missa Choralis" hat Prof. Leopold Spitzer für den Kirchenchor von Ebensee komponiert.
____________________________________________________________________________________________

Die Missa in G-Dur von Franz Schbert.  

Ave verum   v. W.A. Mozart
Justorum anime  v. Antonio Salieri  
Beati mundo corde  v. A. Weirich


___________________________________________________________________________________________________________
Messiah (HWV 56) von Georg Friedrich Händel
Internationales MESSIAH – Chorfestival in Ebensee
Mehr als 150 Mitwirkende:
Solisten und Solistinnen:
Silvia Steiner-Span & Angela Bechtold - Sopran
Elisabeth Kainz - Mezzosopran  ·  Bernd Lambauer - Tenor  ·  Erich Klug - Bariton
Chöre:
Mitglieder des Kirchenchores Ebensee, Belcanto-Chor Salzburg,
Jubilate-Chor Salzburg, Diabelli-Chor Mattsee, Cantemus Wien,
Bach-Chor Görlitz (D), Sängerinnen und Sänger aus aller Welt
Orchester:
Kammerorchester der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (D)
Konzertmeister: Matthias Erben
Trio Venerdi
Bläser des Musikums Salzburg und der Landesmusikschule Ebensee
Solo-Trompete: Martin Buchholzer  ·  
Orgel: Roger Sohler
Leitung: Jan S. Bechtold, Erich Klug & Gertraud Steinkogler-Wurzinger
Auch auf Youtube sind Ausschnitte aus den 1. Teil und aus dem 2. Teil zu sehen.
___________________________________________________________________________________________________________
Es sind noch weitere CDs in der Pfarrkanzlei erhältlich. Der Reinerlös aller CDs kommt dem Kirchenchor und der Pfarre zugute. (verschiedene Projekte und auch zur Anschaffung neuer Noten für den Chor)

Infos unter:
 
__________________________________________________________________________________________________
Zurück zum Seiteninhalt